Wählen Sie ein Produkt:

Fiber Bridge-CPE Metalight ML-640E | Layer 2-Switch

Metalight ML-64xE | Bridge-Modem mit EFM-Metro und SHDSL.bis (Advanved QoS)

Die ML-64xE-Serie stellt als Bridge-Modem bis zu 100 Mbit/s über Kupferverkabelungen zur Verfügung. Und unterstützt zusätzlich noch erweiterte QoS-Funktionalitäten, wie z.B. dynmische Bandbreitenprofile.
So können sich symmetrische Übertragungswege mehr als 3 km ausdehnen (oder bis zu 30 km mit Repeatern). Die hohe Bandbreite wird über die Bündelung von bis acht Doppeladern erreicht. Die Kombination von G.SHDSL.bis mit der Codierung 2Base-TL sorgt für spektralverträgliche und performante Verbindung. Das Bonding-Verfahren (manchmal Multilink genannt) stärkt die Redundanz und verbessert das Kupfermangement. Einzelne Adernpaare dürfen ausfallen ohne den Link zu unterbrechen. Die Einzelbewertung jeder Doppelader im Trunk/Link optimiert die Übertragungsleistung.
Der Bonding-Standard läßt bis zu 32 Doppeladern zur Bündelung zu.

  • 16x DSL-Ports, G.SHDSL.bis EFM mit bis zu 15 Mbit/s pro Doppelader
    -- Modell ML-644E - 4x DSL-Ports
    -- Modell ML-648E - 8x DSL-Ports
    -- Modell ML-6916ES - 16x DSL-Ports mit SyncE und DSLAM-Funktion
  • SHDSL.bis-Bonding mit pro Doppelader ermittelten Nebensprechen
  • Bündelung (Bonding) wird direkt auf Layer 2 umgesetzt - keine Probleme auf der Diensteebene wie beim Layer 3
  • hohe Performance bei niedrigem Delay
  • GPON-Uplink ist möglich (GPON-Version ist auf Nachfrage verfügbar – ML64xE-GPON-xxx)