09/11/2018

Netz-Analyse mit Vergangenheit

Die Allegro Packets GmbH, ein führendes Unternehmen im Bereich der Netzwerktests und der Netzanalyse, hat im Zuge der Erweiterung des Reseller-Netzes in Deutschland die denk-stein:net GmbH, einem innovativen Vertriebs- und Beratungshaus, als neuen Partner zum Vertrieb der Allegro Network Multimeter gewonnen.
Der neue Vertriebspartner mit Sitz in Berlin kann auf technische Experten mit langjähriger Erfahrung in der Test- und Messtechnik zurückgreifen. Das Unternehmen ist eine feste Größe im Markt, wenn es um Produkte der Mess- und Analysetechnik geht. Die denk-stein:net GmbH nimmt das komplette Angebotsspektrum von Allegro Packets in sein Vertriebspogramm auf.

Netzwerkanalyse mit aktiven TAP oder Monitoring-Ports

Zu den von Allegro Packets entwickelten State-of-the-Art-Tools für die Netzwerkdiagnose gehören die Allegro 200 Serie, die Allegro 1000 Series, die Allegro 3000 Serie und die Allegro 5000 Serie. Diese Produkte werden von Timeless Technology im gesamten Land vertrieben. Die Allegro Packets Tools werden inzwischen von Netzwerkadministratoren auf der ganzen Welt erfolgreich verwendet, um den Netzwerkverkehr sowohl in Echtzeit zu analysieren als auch frühere Ereignisse zu speichern, um eine detaillierte Untersuchung nach dem Ereignis zu ermöglichen. Dadurch lassen sich Netzwerkprobleme, Leistungsengpässe und Paketverluste lassen sich schnell und unproblematisch erkennen. Das Allegro Network Multimeter verwendet leistungsstarke Softwarealgorithmen zur Analyse von Lastspitzen und Störungen mit hoher Granularität und fungiert gleichzeitig als leistungsstarke Netzwerküberwachungswerkzeuge zur Sicherstellung einer hohen Netzwerkqualität. Die denk-stein:net GmbH verfügt über die notwendigen Experten mit umfassendem Know-how und stehen für alle Fragen rund um die Messtechnik zur Verfügung. Mit seiner klaren Servicestrategie bietet das Unternehmen seinen Kunden außerdem einen umfangreichen Katalog an Training und Support sowie Unterstützung bei der Prozessoptimierung. „Wir freuen uns, dass wir mit der denk-stein:net GmbH einen Vertriebspartner gefunden haben, der dieselben Ansprüche an sich stellt, die wir auch an uns stellen: Begeisterung für Technologie, Fokussierung auf hochwertige Produkte und Lösungen sowie viel Wert für Details“, sagt Mathias Hein, Chief Marketing Officer bei Allegro Packets und ergänzt: „denk-stein:net GmbH ist seit fast 30 Jahren auf dem deutschen Markt aktiv, ist gut vernetzt und verfügt über die notwendige Branchenerfahrung. Zusammen mit denk-stein:net GmbH werden wir neue Märkte erobern und unseren gemeinsamen Kunden den typischen Allegro Networks Service bieten.“ (Text wurde aus der Pressemitteilung entnommen)